Tanzimprovisation

Du möchtest Dich wertfrei bewegen, deinen Körper neu entdecken, deine Bewegungen erforschen, spielerisch ins Tanzen kommen, Spontaneität, Dynamik, Achtsamkeit, Bewusstheit und Präsens entwickeln, Vitalität, Ausdruck und Freude erfahren.

Körperarbeit und Tanzimprovisation Kurs

Ein geschützter Raum – Auszeit – Ankomme – Sein

Nach einem Ankommen mit Tanzen und Musik und Körperarbeit in der Stille, kommen wir mit einem aufgewärmten Körper spielerisch ins Improvisieren, in Einzelne, Paare, oder Gruppen Übungen.

Tanzimprovisation wird durch erproben, erforschen, experimentieren geübt, im Tun gelernt. Wir mobilisieren aktiv und bewusst unsere  Ressourcen, lernen über unsere gewohnte Bewegungsmuster und Komfortzone zu gehen und geben Raum für neues. Wir üben mutig zu sein, neugierig zu sein, Entscheidungen zu treffen, spontan zu sein, sich zu verlieren, los zu lassen, unvoreingenommen zu sein, alle Konzepte der Ästhetik, das Richtig und Falsch weg zu lassen.

In meinem Kurs sind Achtsamkeit, Bewusstheit und Stille sehr zentral geworden. Sie öffnen Raum, schenken uns Vertrauen, große Präsenz, Authentizität, künstlerische Ästhetik, tiefe Freude.

Stimme

Es fühlte sich am nächsten Tag so wunderbar an. Ich staune schon, wie deine Anleitung mit der passenden Musik mich tief berührt und be-weg-t. Danke-schön!

Wann

Freitags von 19:00-20:45 Uhr
am 23.09.22, 07.10.22, 14.10.22, 11.11.22, 18.11.22 und 09.12.22

Wo

Hans-Kampffmeyer-Saal
Hainbuchenweg 1, 76199 Karlsruhe-Rüppurr
S-Bahn S1-S11, Haltestelle Tulpenstrasse.
3 Minuten Gehweg, bis zum Saal. 

Kosten

Alle 6 Termine, 75,- € (anstatt 90,-€). Einzelabend 15,- €. Ermäßigung auf Anfrage

Mitbringen

Eine Decke für die Bodenarbeit, Wasser zum trinken, Trainingskleider. Wir tanzen barfuß.

Anmeldung, Info

Anne Champan
a.champan@homeOpage.de
0721/6288373

Interessante Links